Zum Inhalt springen

Datenschutzerklärung

Lichtpoetin.de ist ein rein privat geführter Blog, auf dem ich meine eigenen Fotos zeige und etwas zu diesen Fotos und der Fotografie schreibe.

Ich nehme den Schutz deiner persönlichen Daten sehr ernst. Generell ist die Nutzung dieser Seite ohne Angabe von persönlichen Daten möglich, nur wenn du einen Kommentar hinterlassen möchtest ist es notwendig deinen Namen, deine Mailadresse und die URL deiner Webseite zu erfassen, wobei die Mailadresse nicht veröffentlicht wird. Aktuell werden keine IP-Adressen gespeichert.

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Webseite?

Die Datenverarbeitung auf dieser Webseite erfolgt durch den Webseitenbetreiber.

Manuela Theis

Kontakt:
E-Mail: manuela@lichtpoetin.de

Google Webfonts

Meine Seite verwendet zur Darstellung der Schriften Google Webfonts, welche von Google bereitgestellt werden.  Um Texte und Schriften korrekt anzuzeigen, lädt dein Browser beim Seitenaufruf die benötigten Fonts in deinen Browsercache. Zu diesem Zweck muss dein Browser Verbindung zu den Google-Servern aufnehmen. Wenn dein Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von deinem Computer genutzt.

Wann werden Daten erfasst und wer benötigt diese?

Zum einen werden Daten automatisch beim Besuch der Webseite durch diese Seite selbst oder den Provider erfasst. Das sind vor allem technische Daten (Internetbrowser, das Betriebssystem und die Uhrzeit des Seitenaufrufs). Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Webseite zu gewährleisten.

Zum anderen hinterlässt du aktiv Daten, indem du einen Kommentar schreibst und dann die Felder Mailadresse, Namen und URL deiner Webseite angibst. Kommentar, Name und URL werden veröffentlicht – die Mailadresse nicht.  Die von dir im Kommentarbereich eingegebenen Daten dienen dem gemeinsamen Austausch über den jeweiligen Beitrag. Wenn ich eine Frage zu deinem Kommentar habe, die ich nicht öffentlich schreiben möchte, werde ich dies über die angegebene E-Mail tun. Dein Kommentar wird hier dauerhaft gespeichert, wenn du keine Löschung beantragst.

Welche Daten werden gespeichert?

  • Cookies
    Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner abgelegt werden und die dein Browser speichert. Sie werden genutzt werden, um die mit einer Webseite bzw. Domain verbundenen Informationen für einige Zeit auf dem Computer zu speichern und dem Server auf Anfrage hin wieder zu übermitteln (z.B. die Speicherung deines Namens, E-Mail und URL im Kommentarformular). Cookies können auch verwendet werden um Besucher zu authentifizieren – dazu wird eine Sitzungesbezeichnung (Session-ID) gespeichert.
    Du kannst über deinen Browser bestimmen, wie er mit diesen Cookies umgeht. Du kannst Cookies generell erlauben oder ablehnen, speichern oder beim Schließen des Browsers löschen.
  • Server-Logfiles
    Die Server-Logfiles werden von meinem Webspace-Provider (Alfahosting) gespeichert. Sie beinhalten die besuchte Webseite, die Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffs, Menge der gesendeten Daten in Byte, die Quelle/Verweis , von dem du auf meine Seite gelangt bist, der verwendete Browser, dein Betriebssystem und die anonymisierte IP-Adresse.

Kontakt

Du kannst mit mir Kontakt über E-Mail aufnehmen, wie bei jeder E-Mail die du versendest, werden auch hier deine Email-Adresse und der Inhalt übermittelt. Ich werde deine E-Mail nutzen um dir zu antworten. E-Mail-Anbieter allerdings sind verpflichtet Ermittlungsbehörden Kommunikationsdaten auf richterlichen Beschluss hin vorzulegen – dies ist in der Telekommunkiationsüberwachungsverordnung (TKÜV) geregelt.

Kommentare

Generell ist die Nutzung dieser Seite ohne Angabe von persönlichen Daten möglich, nur wenn du einen Kommentar hinterlassen möchtest ist es notwendig deinen Namen, deine Mailadresse und die URL deiner Webseite zu erfassen. Die Mailadresse wird in diesem Fall nicht veröffentlicht. Aktuell werden von mir keine IP-Adressen zu Kommentaren gespeichert.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Kommentare werden dauerhaft gespeichert, sofern du keine Löschung beantragst.

Deine Rechte

Du hast das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über dich gespeichert wurden. Zusätzlich hast du das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung deiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

error: Hallo - das ist meins! Fragen bitte!