Zum Inhalt springen

Bigger Picture 02/2018

A18 – Gravitation

war die Aufgabe, die dieses Mal von Christina gezogen wurde.  Meine Wissenskarte war die W01-Goldener Schnitt.

Uff, echt nicht einfach das Thema. Was von dem, was ich gemacht habe, zeige ich jetzt? Entschieden habe ich mich dann für ein Motiv, was ich schon im Herbst immer mal machen wollte, aber nicht weiter verfolgt habe. Dann eben jetzt mit Friederike im Kopf. 😉

Da ich in dieser Runde mit Ziehen an der Reihe war, hier das März-Thema: A23 – Kräfte walten.

Na denn, mal los. 🙂

Und hier geht es zu den anderen Teilnehmern dieser Runde:

Ab dieser Runde gibt es auch noch einen neuen Mitspieler, Tobias. Toll, dass er jetzt auch dabei ist.

Andreas Birgit Christina

 


.
Habt ihr auch Interesse an den Karten? Ihr könnt sie euch hier bestellen.   Du möchtest mitmachen? Da wir immer wieder gefragt werden, ob ihr mitmachen könnt… Wir können die Aufgaben nicht öffentlich hier rein schreiben nur anreißen. Wer aber die Karten hat, kann ab sofort gerne mitmachen. Ihr könnt euch gerne diesen Button dafür mitnehmen – einfach den link dazu aus dem Kästchen darunter kopieren und bei euch einfügen:

.
Hier findet ihr die Spielregeln. Postet euren Beitrag einfach in unsere Kommentarfunktion – wir sammeln die Links dann unter dem Beitrag, damit ihr nicht die ganzen Kommentare durchsuchen müsst. Veröffentlichen könnt ihr euren Beitrag zu dem Monatsthema dann immer erst nach dem 15. des Monats um 8 Uhr unter dem von uns jeweiligen Beitrag zu dem Thema. Wir freuen uns auf eure Beiträge!

Loading Likes...

4 Kommentare

  1. Ups – Friederike hat auch mitgespielt? Die haben wir ja gar nicht aufgeführt 😉

    Klasse Idee und schön bewegt. Wie lange hat es gebraucht, bis Du ein Blatt so erwischt hast? Da braucht man Geduld, was?

    Herzliche Grüße
    Birgit

    • Danke Dir. Ja Geduld hats gebraucht, aber auch Spaß gemacht. Der Ausschuss war schon recht hoch. Wenn ich das recht erinnere waren wir so 2 Stunden unterwegs. Glücklicherweise ist dieses Foto aber auch dabei gewesen. Aber ich las doch letzte Tage bei dem anderen Projekt “Visuelle Werkzeuge”, “Geduld und die Bereitschaft einen neuen Versuch zu wagen” (David DuChemin) sollte man wohl auch mitbringen.

      Liebe Grüße
      Manuela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Hallo - das ist meins! Fragen bitte!